Engagiert, voller Mut zur Veränderung und Enthusiasmus wollen diese Familien sich und andere informieren und etwas bewegen, um ihre Kinder bestmöglich einzugliedern. Der ganz junge Verein hat jetzt zu seiner ersten Mitgliederversammlung eingeladen. Vorstandsvorsitzende Sigune Echter verkündete stolz: „Ein professioneller Start ist uns gelungen.“... Link zum kompletten Artikel bei http://www.merkur-online.de