Bruckberg. Sie haben das Downsyndrom oder sitzen im Rollstuhl und gehen trotzdem in eine normale Schule. Dass behinderte Kinder den Unterrichtsalltag mit nicht behinderten Mädchen und Jungen teilen, ist noch die Ausnahme. Als einzige Schule im Landkreis Landshut beherbergt derzeit die Volksschule Bruckberg-Gündlkofen zwei Integrationsklassen. Link zum kompletten Artikel bei http://www.idowa.de