«Weil er früh gefördert wurde, konnte er an der Uni studieren.» Was sagt dieser Satz aus? Speziell für uns Eltern von Kindern mit Trisomie 21? Dass wir nur gut fördern müssen, um aus unseren Kindern sogenannte normale Kinder – oder sogar hochbegabte – zu machen! Natürlich kann es mal vorkommen, dass auch ein Mensch mit Trisomie 21 eine derartige Intelligenz, wie im TAArtikel beschrieben, hat. ... Link zur Quelle bei http://zslschweiz.ch