Hamburg. Die Freude stand den glücklichen Sportlern am Montag ins Gesicht geschrieben. Eine Fußballgruppe von Kindern mit Down-Syndrom des Vereins Grün-Weiß Eimsbüttel bekam einen besonderen Besuch: Nationalspieler Marcell Jansen und HSV-Assistenztrainer Eddy Sözer überraschten die Kinder, die im Rahmen von Special Olympics Hamburg im Verein trainieren.

Link zum kompletten Artikel bei http://www.abendblatt.de